Die Herrin der Fische:

Sonia Schadwinkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch schwärmte niemand von Herrn Schätzings Schwarm –

aber schon viele von Sonia Schadwinkels beeindruckenden Bildern illustrer FischARTen. Denn seit 1995 hat sich die ausgebildete Biologin und Künstlerin der wissenschaftlichen Illustration und Malerei verschrieben.

 

Fische, und hier besonders die Kois, haben es ihr angetan;

aber auch die farbenprächtig-leuchtenden Exoten aus den

ewig-dunklen Gefilden der Tiefsee oder heimische Scholle,

Stint oder Hornhecht erfahren auf ihrem Malgrund eine Faszination beosnderer Art.

 

Faszination? Ja, weil Sonia Schadwinkel mit ihrem Stil eine beeindruckende Synthese aus Kunst und Wissenschaft entwickelt hat – aus Kreatur und Kreativität.

 

Und Faszination nicht zuletzt auch wegen der Wahl ihrer oft außergewöhnlichen Malgründe! Denn die sind nicht nur

"Träger der Farben", sondern kompositorischer Bestandteil

jedes Werkes: die Teekisten gleichermaßen wie die Kaffee-

oder Tabaksäcke – herkunftsmäßig zudem meist authentisch

mit den sie zierenden Meeresbewohnern.

 

 

Übrigens: Ihre Passion vermittelt Sonia Schadwinkel Interessierten auch in entsprechenden Kunstkursen.

 

Ausstellungstermine bitte hier klicken!

 

 

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen

zu den Bildern haben?

 

Klicken Sie bitte hier!