Aus dem Nachlass des Künstlers Michael Schäfer (1952-2004)

Michael Schäfer, Selbstbildnis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Namen und Auftrag und gemäß der Angaben der

Erbin des Künstlers Michael Schäfer bieten wir hier

einige seiner Werke zum Kauf an.
 
Seine Bilder sind einerseits durch seinen ganz eigenen

fotorealistischen Stil geprägt, andererseits durch seine

Reminiszenz an die Malerei alter Meister – Ausdruck von

Virtuosität und Vielfalt des Malers Michael Schäfer.
 
Seine meist eigenwilligen Kompositionen von Stil, Inhalt

und Material stellen bekannte Sujets und Klischees in

gänzlich neue Zusammenhänge und geben den Bildern

so neben dem visuell Vordergründigen weitere inhaltliche

und formale Dimensionen.
 
Vertrautes eröffnet den sofortigen Dialog mit Bild und

Künstler, die veränderten Blickwinkel provozieren die

substanziell-inhaltliche Auseinandersetzung.
 
Die Ernsthaftigkeit und emotionale Tiefe, die sich dem

Betrachter von Michael Schäfers Bildern erst auf den

zweiten Blick erschließt, dokumen-tieren die innere

Zerrissenheit des Künstlers, die sich nach außen in

einer scheinbaren und widersprüchlichen Harmonie

dokumentieren.
 
So mögen Michael Schäfers Bilder zwar polarisieren –

unberührt lassen sie einen aber nie.
 

Wir freuen uns, Ihnen diese besonderen Werke präsen-

tieren und anbieten zu dürfen. Die zum Verkauf stehenden

Bilder können im Original nach vorheriger Terminverein-

barung besichtigt werden.
 
Einen ersten Einblick und Eindruck dazu vermitteln die

folgenden Werk-Abbildungen. 

 

 

Zu den Werken

 

Laudation in memoriam: Der Künstler Michael Schäfer

 

Ausstellungstermine bitte hier klicken!